Plenarrede 6.6.2019

Das Ausführungsgesetz zum KJHG wurde verschlimmbessert.

Statt Kindern und Jugendlichen Vorbild und Richtung zu geben, verliert sich alles Bemühen im Toleranz- und Vielfaltsgefasel.

Der Landesjugendhilfeausschuß wird um einen Vertreter der schwulen, lesbischen, bi-, trans- und intersexuellen Kinder erweitert. Sehr wichtig.

 

Plenarrede 6.6.2019

Rot-Rot-Grün tut erst alles dafür, die Strompreise in die Höhe zu treiben, um dann Berlinern, denen der Strom abgestellt wird, mit einem bürokratischen Monster Linderung zu versprechen

 

Plenarrede 23.5.2019

Rot-Rot-Grün gestattet judenfeinlichen Aufmarsch am 1. Juni, dem sogenannten Al-Quds-Tag.

Liegt das vielleicht an den Linken innewohnenden antisemitischen Ressentiments?

Ein Tag der Schande für Berlin!

 

Plenarrede 23.5.2019

Angelika Unterlauf verkündet keine erfolgreiche Planerfüllung mehr. Hat Genossin Lompscher den Untergang der DDR verpaßt?

 

Plenarrede 9.5.2019

Rot-Rot-Grün maßt sich an, die Bundespolitik mitzubestimmen. Um die Sorgen, Nöte und Anliegen der Berliner kümmert man sich nicht.

 

Plenarrede 4.4.2019

Jüdisches Leben in Berlin

 

Plenarrede 4.4.2019

Berlin übernimmt Verantwortung für seine koloniale Vergangenheit